Calèche

Hermès Calèche

„Calèche, die Quintessenz eines klassischen Parfums. Verführerische Anziehungskraft durch Schönheit bis in die Tiefe.“
Jean-Claude Ellena

Calèche ist ein ausnehmend feminines, blumig-holziges Parfum mit Chyprenoten, das Guy Robert 1961 als erstes Hermès-Damenparfum kreierte. Sein Name verweist auf das Pferdegespann, das dem Haus Hermès als Emblem dient. Calèche besticht durch die Pracht seiner Duftstoffe: heiterer Zitruscharakter, moderne Aldehydnoten, eine blumige Herznote mit Ylang-Ylang, Rose und Jasmin, in der Duftspur Chypre und holzige Noten, die durch den erlesenen Duft der Iris wunderbar zur Geltung gebracht werden.

Eau de Toilette: blumig und überschwänglich.
Soie de Parfum: holzig und großzügig.
5 Artikel gefunden, Artikel 1 bis 5 auf dieser Seite.